Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

OGATA Ratingen Homberg

Seit August 2007 gibt es den Offenen Ganztag an der Christian Morgenstern Grundschule in Ratingen Homberg. Träger ist die Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann.

Teamfoto @ Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann privat

Offener Ganztag

In den schuleigenen Räumlichkeiten finden bis zu 120 Kinder ein freundliches, verlässliches und fachkompetentes Betreuungsangebot. Die Einrichtung und die Gestaltung der Räume sind auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder abgestimmt.
Nach Schulschluss erhalten die Kinder eine ausgewogene Mittagsmahlzeit und erledigen anschließend ihre Hausaufgaben unter Anleitung von Lehrkräften und Fachpersonal der OGS.

Am Nachmittag steht ein breitgefächertes Freizeitangebot zur Verfügung. Das großzügige und attraktive Außengelände und die flexibel eingerichteten Räume ermöglichen den Kindern, ihre Aktivitäten weitgehend selbst zu bestimmen. 
 
Die  Kooperation mit dem TUS-Homberg ermöglicht den Kindern eine breite Auswahl an Sportangeboten. Sie finden in der schuleigenen Turnhalle statt.

Die gute Zusammenarbeit mit der Schule ist Voraussetzung für eine gelingende Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe.

Öffnungszeiten der OGS:

Montag bis Donnerstag: ab Schulschluss bis 16:30 Uhr, Freitag bis 15:00 Uhr
Ferien:
In den Ferien ist die OGS immer in der zweiten Ferienhälfte geöffnet.
Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Freitag bis 15:00 Uhr

Beiträge:

Der Elternbeitrag ist einkommensabhängig und wird von der Stadt Ratingen berechnet und eingezogen.
Das Essen kostet derzeit 58,- € / Monat und wird von der NeanderDiakonie eingezogen.
Über Ermäßigungen sprechen Sie bitte mit dem Träger. 
Anmeldeformulare erhalten Sie im Sekretariat der Schule oder bei Anfrage vom Träger.

Übermittagbetreuung ÜMB / Verlässliche Grundschule

Die ÜMB findet ebenfalls in den schuleigenen Räumen statt.
Das nahegelegene und durch ein Gartentor zu erreichende Evangelische Gemeindezentrum mit seinen multifunktionalen Räumlichkeiten steht den Kindern der ÜMB, sowie der OGS zur Verfügung. Hier finden Feiern und Feste, Werk- und Kreativangebote, Yoga, sowie Spiel und Bewegung statt. 
Das Außengelände, sowie das großzügige Raumangebot lässt eine Vielzahl an Betreuungs- Förder- und Gestaltungsmöglichkeiten für alle Kinder zu.
Die ÜMB ist immer parallel zu den Schulzeiten bis 14:00 Uhr geöffnet. Sie beinhaltet keine Betreuung in den Ferien oder an Brückentagen und keinen Mittagstisch.

Beiträge:

Der Elternbeitrag beläuft sich auf derzeit 70,- € und wird von der Diakonie eingezogen. 
Anmeldeformulare erhalten Sie im Sekretariat der Schule oder bei Anfrage vom Träger.

Maria Bassek
Leitung OGS / Telefon: 02102 - 70 66 800 
mail: ogshomberg@diakonie-kreis-mettmann.de

Ingeborg Dagher
Leitung ÜMB / Telefon: 0151 - 25 13 24 81

Kontakt
Karen Holle
Abteilungsleitung Jugendhilfe Ratingen

E-Mail Kontakt
02102-954425
02102-954420
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt