Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Ein Päckchen für ein bisschen Weihnachtsgefühl!


Hygieneartikel, Nudeln, Konservendosen, Kaffee oder Schokolade!
Die Tafel Mettmann sammelt ab sofort Weihnachtspäckchen für bedürftige Bürgerinnen und Bürger aus Mettmann.

Schon seit 15 Jahren bittet Gisela Fleter, Leiterin der Tafel Mettmann, um die Weihnachtspäckchen.
„Auf die Weihnachtspäckchen freuen sich alle ganz besonders und so ein bisschen Weihnachtsgefühl schenken, ist gar nicht so schwer“, so Gisela Fleter.

„Wichtig ist, dass keine leicht verderblichen Lebensmittel gepackt und die Päckchen bitte auch nicht verschlossen werden, damit wir sie zielgerecht an Familien oder Einzelpersonen verteilen können“. Die Weihnachtstüten sind unterschiedlich und „an die Bedarfe angepasst“. So gibt es Tüten für Einzelpersonen, für Familien mit oder ohne kleine oder große Kinder.


Machen auch Sie mit!

Einfach ein Weihnachtspäckchen packen und damit etwas Gutes für bedürftige Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt tun.


Annahmestellen:

Tafel Mettmann, Am Hügel 4, 40822 Mettmann (Metzkausen)

Montag bis Freitag von 8.00-13.00 Uhr

Haus der Diakonie, Bismarckstr. 39, 40822 Mettmann
Montag bis Donnerstag von 8.00-14.00 Uhr und Freitag von 8.00-12.00 Uhr. 

Weihnachtspäckchenausgabe:

Freitag, den 18.12.2020 von 9.00-14.00 Uhr in der Tafel Mettmann.
Eine vorherige Anmeldung ist Pflicht!

Sie können sich mittwochs von 9.00-13.00 Uhr unter der Rufnummer
02104 – 14 54 27 anmelden oder dienstags und donnerstags vor Ort während Ihres Einkaufs.

Wir danken allen, die uns unterstützen und wünschen ein fröhliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2021.

Gisela Fleter, Heike Mianecki, Jacqueline Lüdeke und das Mettmanner Tafelteam

Weitere Informationen über die Tafel Mettmann finden Sie hier.

 

ACHTUNG: Die Tafel Mettmann bleibt am 24.12.2020 und am 31.12.2020 geschlossen!

 

Kontakt
Tafel Mettmann
Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann GmbH
Am Hügel 4
40822 Mettmann

Telefon   02104 - 145427 oder 233 53 11
Email      g.fleter(at)diakonie-kreis-mettmann.de

 

Bildnachweis: Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann – privat

 

 

Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt