Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Weinsommer in Mettmann 2022

Gisela Fleter beim Aufbau

Rund um die St. Lambertuskirche feierten die Mettmanner ihren Weinsommer 2022.

Geboten wurde viel und umso mehr freut sich Gisela Fleter, Leitung der Tafel Mettmann, dass die Tombola der Tafel Mettmann so gut angenommen wurde.
Trotz der kurzen Vorbereitungszeit ist es dem Team erneut gelungen eine Tombola auf die Beine zu stellen.

„Wir haben an zwei Tagen viele Lose verkauft und Frau Pietschmann hat uns beim Verkauf der Lose tatkräftig unterstützt. Es war wirklich ein schönes Fest mit viel Unterhaltung und vielen Gästen. Für uns ist das immer ein großer Aufwand, aber dank der großartigen Unterstützung klappte auch unser Kuchen- und Kaffeeverkauf sowie die Ausgabe der Losgewinne durch unsere Schirmherrin Frau Dittmann-Günther, Freunde und Mitarbeitenden reibungslos. Für die Tafel ist jeder Cent wichtig, um diese turbulenten Zeiten mit zu hohen Energiekosten, Inflation und Ukraine Krieg zu bewältigen. Aber in erster Linie geht es uns um unser Tafelklientel, welches auf unsere Hilfe angewiesen ist“, so Gisela Fleter.

Der Dank gilt allen Spenderinnen und Spendern, wie Mettmanner Geschäftsleute, Winzer und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen des Weinsommers 2022 beigetragen haben.

Weitere Informationen zur Tafel Mettmann finden Sie hier.


Kontakt

Tafel Mettmann
Gisela Fleter
Am Hügel 4 – Metzkausen

Telefon 02104 – 145427
Email     g.fleter(at)diakonie-kreis-mettmann.de

Bildnachweis © Privat

Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt