Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Flüchtlings- und Netzwerkarbeit

Begleitung und Unterstützung

Bildnachweis: Fotolia 94616559 © Urheber: Kzenon

Aus unterschiedlichsten Ländern, Religionen und Kulturen sind Menschen in den letzten Monaten zu uns gekommen. Zur Förderung der Integration begleitet die Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann mit finanzieller, ideeller und praktischer Unterstützung der ev. Kirchengemeinde die Flüchtlinge auf ihrem Weg in den beruflichen Einstieg.

Ebenso werden Angebote der Begegnung mit den Bürgern und Bürgerinnen der Stadt initiiert, um Hemmschwellen des Aufeinanderzugehens abzubauen, Kontakte zu knüpfen und gemeinsames Leben zu ermöglichen.

Darüber hinaus steht die Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann als Ansprechpartner für diejenigen zur Verfügung, die die Flüchtlingsfrage mit Sorge betrachten.

 

Wir bieten

  • Beratung und Vermittlung in berufsvorbereitende Maßnahmen und Praktika
  • Hilfestellung bei allen Fragen des Alltags
  • Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements
  • Vermittlung von Patenschaften

Bildnachweis: Fotolia 94616559 © Urheber: Kzenon 

Kontakt
Christiane Müschenich
Flüchtlingsarbeit - Region Mettmann

E-Mail Kontakt
02104-2335341
02104-2335317
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt