Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Sozialpädagogische Familienhilfe

Wächst Ihnen alles über den Kopf? Jeder kann in Lebenssituationen geraten, die Rat und Hilfe von außen erforderlich machen.

Sie sind eine "klassische" Familie oder allein erziehend und fühlen sich im Alltag sehr belastet:

  • Ihr Kind hat Probleme in Kindergarten oder Schule
  • Sie haben Erziehungsschwierigkeiten, die sie nicht alleine lösen können
  • Ihnen wachsen ihre finanziellen Probleme über den Kopf
  • Sie sind von Arbeitslosigkeit bedroht und wissen nicht weiter
  • Sie haben Angst, ihre Wohnung zu verlieren
  • Sie befinden sich in Trennung/Scheidung von ihrem Partner und fühlen sich so belastet, dass sie sich nicht richtig um ihre Kinder kümmern können
  • Sie haben psychische Schwierigkeiten, müssen sich einer Behandlung unterziehen und brauchen deshalb Unterstützung für ihre Kinder

Die sozialpädagogische Familienhilfe kann ein mögliches Hilfsangebot für Sie sein und Sie für eine bestimmte Dauer bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen. Die sozialpädagogische Familienhilfe begleitet Sie und kann darüber hinaus Auskunft geben bei Fragen betreffend:

  • sexuellem Missbrauch
  • Einelternfamilien
  • Kindern psychisch kranker Eltern

Fallbeispiel

Familie G. ist durch Arbeitslosigkeit eines Elternteils von Armut bedroht. Die Mutter hat sich bisher um die Erziehung der Kinder gekümmert, ist keiner Arbeit nachgegangen. Der Vater leidet durch den Verlust seiner Arbeit an Depressionen und kann seine Frau in ihrer Erziehungsfunktion nicht mehr unterstützen. Es sind außerdem Mietrückstände angefallen und es bestehen Schulden aus Ratenzahlungskäufen. Die Paarbeziehung ist durch Arbeitslosigkeit und Depression belastet, die Kinder reagieren in Kindergarten und Schule mit Auffälligkeiten.

Kontakt
Karen Holle
Abteilungsleitung Jugendhilfe Ratingen

E-Mail Kontakt
02102-954425
02102-954420
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt