Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Rucksack-KiTa, Ratingen

Elternbildungsprogramm für eine optimale Sprachförderung von Kindern (4-6 Jahre)

Rucksack Ratingen - © privat

Sprache ist ein wichtiges Werkzeug, sich die Welt zu erschließen und Sprache ist wichtig, weil sie der Schlüssel für eine gute Bildung ist. Mit Rucksack-KiTa unterstützen wir Eltern, ihr Kind in seiner Sprachkompetenz zu fördern und es auf die Schule vorzubereiten.


Was ist Rucksack-KiTa?


Rucksack-KiTa ist ein Elternbildungsprogramm für Eltern mit Migrationshintergrund und ihre Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren.


Wie funktioniert Rucksack-KiTa?

  • Die Eltern treffen sich 1x in der Woche für ca. 2 Stunden.
  • Die Gruppe wird von einer qualifizierten Elternbegleiterin geleitet, die mit den Eltern zusammen Übungen, Spielanregungen und weitere Ideen (Vorlesen, Sprechbilder etc.) erarbeitet, welche die allgemeine Entwicklung und die Sprachkompetenz der Kinder in der Muttersprache fördern.
  • Die Bildungssprache Deutsch erfolgt in der KiTa durch Parallelisierung, der von den Eltern in der Rucksack-KiTa-Gruppe erarbeiteten mehrsprachigen Materialien.
  • Zusätzlich werden die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz und in der Integration in der Gesellschaft und der Institutionen der frühkindlichen Bildung unterstützt.
  • Die Materialien sind mehrsprachig, d.h. es liegen 13 verschiedene Sprachversionen vor. Die ausgewählten 14 Themen orientieren sich an der Alltagswelt der Kinder.

 

Rucksack-KiTa in Ratingen

Die Rucksackgruppen finden in Kindertagesstätten in Ratingen West und in Ratingen-Homberg statt. Es handelt sich hierbei hauptsächlich um gemischte Gruppen, in denen Deutsch gesprochen wird. Sprachschwierigkeiten gibt es trotzdem nicht, da die Elternbegleiter*innen mehrsprachig sind und oft auf die teilnehmenden Eltern untereinander sprachlich aushelfen.

Gruppen in RATINGEN

Familienzentrum Erfurter Straße

  • Jeden Donnerstag 15:00-16:30 Uhr: russischsprechende Gruppe mit Kindern
  • Jeden Freitag 8:30-10:00 Uhr: deutschsprachige, gemischte Gruppe

KiTa Breslauer Straße

  • Jeden Mittwoch 9:15-10:45 Uhr: deutschsprachige, gemischte Gruppe

Maxi-Familienzentrum Heilig Geist

  • Jeden Freitag 9:00-10:30 Uhr: deutschsprachige, gemischte Gruppe

KiTa Gothaer Straße

  • Jeden Dienstag 9:00-10:30 Uhr: deutschsprachige, gemischte Gruppe

KiTa Ulmenstraße, Homberg

  • Jeden Mittwoch 14:45-16:15 Uhr: deutschsprachige, gemischte Gruppe

 

 


Bildnachweis: Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann


Kontakt
Panagiota Balagka
Migration und Integration Ratingen

E-Mail Kontakt
02102-109128
02102-109127
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt