28.10.2020 Infoabend - Trinken Sie zu viel und zu regelmäßig Alkohol?

Wenn Sie dies ändern wollen und es nicht alleine schaffen, ist das AMBULANTE PROGRAMM ZUM KONTROLLIERTEN TRINKEN eine gute Möglichkeit dieses Ziel zu erreichen.

Das Programm ist für Menschen entwickelt worden, die ihren Alkoholkonsum dauerhaft reduzieren wollen und denen dies bislang allein nicht gelungen ist. Das kostenpflichtige Programm besteht aus 10 Gruppenabenden oder 10 Einzelterminen inkl. 1 Vorgespräch.

Nähere Informationen erhalten Sie am Infoabend:

Thema - Informationsabend
Das Trinkreduktionsprogramm „Kontrolliertes Trinken “ nach Prof. Dr. Joachim Körkel

Wann?
28.10.2020 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Wo?
Suchthilfe BIZ
Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann GmbH
Hauptstr. 9, 40699 Erkrath

Anmeldung
Telefonisch oder per Mail ist unbedingt erforderlich!
Wir schützen uns! Bitte bringen Sie Ihren Mund- und Nasenschutz mit und achten Sie auf den nötigen Abstand!

 

Kontakt
Heidrun Petzke-Kutzinsky
Suchthilfe BIZ - Beratungs- und Informationszentrum
der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann
Hauptstr. 9, 40699 Erkrath

Telefon 02104 – 47171 (Mo- Do)
Email: h.petzke(at)diakonie-kreis-mettmann.de

 

Bildnachweis: Gigi Limone

 

 

Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt