Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Interkultureller Männertreff

Gruppenangebot für männliche Teilnehmer.

Der interkulturelle Männertreff

Zu diesem offenen Treff sind Männer verschiedener Kulturen eingeladen, die sich informieren und miteinander ins Gespräch kommen möchten. Hier können sie sich in entspannter Atmosphäre außerhalb des eigenen Zuhauses austauschen und neue Menschen kennenlernen. Eine männliche Fachkraft begleitet das Treffen und unterstützt die Gruppe bei eventuellen Sprachschwierigkeiten.

Unsere Themen sind vielfältig: Gemeinsam gehen wir allen Fragen nach, die mit Bildung, Arbeit, Familie, Erziehung oder Integration in Deutschland zu tun haben. Geplant sind zudem Gesprächsrunden mit eingeladenen Gästen und gemeinsame Aktivitäten, wie Ausflüge in die nähere Umgebung, Workshops und vieles mehr!

Wenn Sie dabei sein möchten, kommen Sie einfach vorbei!

Eingebettet in das Projekt InWESTment plus, welches im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds für Deutschland gefördert wird.

 

Wann?
Jeden Montag von 17.00 - 20.00 Uhr

Wo?
Diakonietreff West, Maximilian-Kolbe-Platz 18b, 40880 Ratingen

 

Ansprechpersonen
Adnan Osman
Telefon  02102 – 94 21 510
Email     a.osman@diakonie-kreis-mettmann.de

Claudia Zenker
Telefon  02102 – 13 39 813
Email     c.zenker@diakonie-kreis-mettmann.de



Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt