Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Begleiteter Umgang

Das Angebot richtet sich an Familien in Trennungs- und Scheidungssituationen, denen es nicht gelingt, eine einvernehmliche Umgangsregelung der Eltern zu ihren Kindern zu erreichen.

Oftmals geht eine Trennung mit massiven Streitigkeiten zwischen den Eltern einher, eine dem Wohl der Kinder angemessene Besuchsregelung für den nicht mehr in der Familie lebenden Elternteil zu finden.

Die Kinder leiden unter den Unstimmigkeiten ihrer Eltern, sie lieben beide Elternteile und wollen nicht, dass der Kontakt zu ihnen abbricht.
Hier soll der begleitete Umgang Abhilfe schaffen.

Die Möglichkeit dieser Form von Kontakten zwischen Eltern und den von ihnen getrennt lebenden Kindern ist vom Gesetzgeber durch den § 1684, Abs.4, Satz 3 BGB eingeräumt und kann – falls sich die Eltern nicht einigen können – vom Gericht angeordnet werden.

Das Angebot „Begleiteter Umgang“ bedeutet, dass

  • zur Vorbereitung dieser Kontakte gemeinsame Gespräche mit den Eltern stattfinden
  • tragfähige und dauerhafte Absprachen mit den Eltern und der Fachkraft über Dauer, Ort, Häufigkeit der Besuche erreicht werden sollen
  • die pädagogische Fachkraft bei den vereinbarten Umgangskontakten anwesend ist
  • die Fachkraft gewährleistet, dass der Besuch auf eine dem Wohl des Kindes angemessene Weise verläuft

Langfristiges Ziel dieser Hilfe ist es, die Kontinuität in der Eltern – Kind – Beziehung zu gewährleisten, die ehemaligen Partner in ihrer Verantwortung als Eltern zu stärken und die Beziehung zwischen ihnen soweit zu verbessern, dass die Besuchskontakte auch ohne Begleitung möglich sein werden.

Das Angebot in Erkrath wird durch die Stadt Erkrath gefördert.

Kontakt
Ingrid Hennig-Müller
Jugendhilfe Erkrath-Haan-Hochdahl

E-Mail Kontakt
0211-28070342
0211-28070350
Anette Born
Gesetzliche Betreuung & Jugendhilfe Erkrath-Haan-Hochdahl

E-Mail Kontakt
0211-28070341
0211-28070350
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt