Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Sozialberatung Erkrath

Sie erhalten Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe in Notsituationen wenn:

  • Sie unsicher sind im Umgang mit Vertretern von Behörden
  • Sie Fragen haben im Bezug auf das Sozialgesetzbuch
  • Sie gegen Mietrückstände kämpfen müssen
  • Sie Hilfe für die Versorgung Ihrer Kinder benötigen, weil Vater oder Mutter wegen Krankheit, 
    Überforderung oder sonstigen Gründen ausfallen
  • Ihr Kind oder Sie als Familie Erholung brauchen.

Wir vermitteln Ihnen:

  • Schuldnerberatung
  • Steuerhilfevereine
  • Wohnungsgesellschaften
  • Erholungswerke
  • Pflegeeinrichtungen
  • Ausbildungseinrichtungen
  • Betreuungsstellen

Beispiel:
Viele Familien müssen mit geringen finanziellen Mitteln auskommen.
Wir überprüfen rechtliche Ansprüche und vermitteln (verweisen) ggfls. an andere Hilfseinrichtungen (Institutionen, Beratungsstellen).

Kontakt
Anette Born
Gesetzliche Betreuung & Jugendhilfe Erkrath-Haan-Hochdahl

E-Mail Kontakt
0211-28070341
0211-28070350
Ingrid Hennig-Müller
Jugendhilfe Erkrath-Haan-Hochdahl

E-Mail Kontakt
0211-28070342
0211-28070350
Silke Hörnchen
Kinder-/Jugend- u. Familienhilfe Erkrath und Vormundschaft- und Pflegschaften

E-Mail Kontakt
0211-28070342
0211-28070350
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt