Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann

Behandlungspflege

Zur Behandlungspflege gehören alle medizinisch notwendigen Maßnahmen zur Unterstützung der ärztlichen Therapie.

Fotolia 30605331 - Wundversorgung durch Krankenpfleger © Gina Sanders

Wir unterstützen und fördern Ihre Fähigkeiten unter Berücksichtigung Ihrer Gewohnheiten.

Die Behandlungspflege erfolgt nach ärztlicher Verordnung und beinhaltet z.B.

  • Kontrollierte Eingabe von Medikamenten

  • Verabreichung von Insulinspritzen

  • An- oder Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

  • Anlegen von Kompressionsverbänden

  • Wundversorgung

Die Krankenkassen übernehmen in der Regel die entstehenden Kosten, sofern diese Leistungen durch einen Pflegedienst erbracht werden und sie das ärztliche Behandlungsziel sichern.

Sie benötigen lediglich eine Verordnung „Häusliche Krankenpflege“ des behandelnden Arztes.

Wir arbeiten eng mit den behandelnden Ärzten zusammen, um eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten.

Zuzahlungsregelungen nach SGB V

Es gelten folgende Zuzahlungsregelungen der gesetzlichen Krankenkassen:

Für jede eingereichte Verordnung wird seitens der Krankenkasse eine Gebühr in Höhe von 10 € erhoben. Für maximal 28 Tage pro Jahr werden Zuzahlungen im Umfang von 10% der abgerechneten Kosten, max. 10 € pro Tag, von der Krankenkasse in Rechnung gestellt. Dies gilt nicht, wenn Sie von Zuzahlungen befreit sind.

Eine Pflegestufe ist für die Inanspruchnahme der Behandlungspflege nicht erforderlich.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Diakoniestation Ratingen, Angerstr. 11, 40878 Ratingen
Ansprechpartnerin: Sunhild Möller

Diakoniestation Mettmann-Erkrath-Hochdahl und Ratingen-Homberg,
Bismarckstr. 39, 40822 Mettmann
Ansprechpartnerin: Ina Platz

Diakoniestation Haan, Bismarckstr. 12a, 42781 Haan
Ansprechpartnerin: Jutta Piontek

Diakoniestation Hilden, Martin-Luther-Weg 1c, 40723 Hilden
Ansprechpartnerin: Christine Awe

Bildnachweis: Fotolia 30605331 - Wundversorgung durch Kr ankenpfleger


 © Gina Sanders

Kontakt
Sylvia Menke
Leitung Ambulante Dienste

E-Mail Kontakt
0211-28070332
0211-28070355
Sunhild Möller
Diakoniestation Ratingen / Pflegedienstleitung

E-Mail Kontakt
02102-954434
02102-954433
Ina Platz
Diakoniestation Mettmann-Erkrath-Hochdahl u. Ratingen-Homberg / Pflegedienstleitung

E-Mail Kontakt
02104-72277
02104-76031
Jutta Piontek
Diakoniestation Haan / Pflegedienstleitung

E-Mail Kontakt
02129-3475730
02129-3475739
Christine Awe
Diakoniestation Hilden / Pflegedienstleitung

E-Mail Kontakt
02103-397 171
02103-3370 62
Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt