VergissMeinNicht – sucht ehrenamtliche Helferinnen & Helfer in Hilden!

Offenes Treffen zur Begegnung für Menschen mit Demenz.

Sie haben Zeit und möchten sich ehrenamtlich engagieren?

Das VergissMeinNicht ist ein Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und zur Entlastung von Angehörigen im Diakonie Haus im Süden.


Es erwartet Sie ein vielseitiges, den Bedürfnissen der Teilnehmenden angepasstes Programm aus Kunst, Musik, Bewegung, Lesen, Vorlesen, Spielen u.v.m. Unser Ziel ist die Lebensqualität der Teilnehmenden durch Teilhabe zu steigern und die ihrer Angehörigen durch ein paar Stunden „freie Zeit“ zu entlasten.


Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten und eine Schulung nach § 45b/ Demenzbetreuer nachweisen können, rufen Sie uns an!

Telefon 02103 – 62 154 - Wir freuen uns auf Sie!

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Kontakt
VergissMeinNicht
Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann
Sabine Dreißigacker
St. Konrad Allee 76A
40723 Hilden

Telefon            02103 – 62 154
Email               s.dreissigacker @diakonei-kreis-mettmann.de

 

Bildnachweis: © Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann GmbH

 

 

Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt