20.02.2024 - Betreuer*innen trauen sich! Kostenfreie Informationsveranstaltung


Der Betreuungsverein der Diakonie lädt ein zu der kostenfreien Veranstaltung zum Thema

„Betreuer*innen trauen sich! – Grundlagenwissen für neue ehrenamtliche Betreuer*innen und solche, die es werden wollen.“


Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige und Personen, die vom Betreuungsgericht zur/ zum ehrenamtlichen Betreuer*in bestellt wurden und für Interessierte mit sozialem Engagement, die diese Aufgabe übernehmen möchten.

Wie kann es zu einer ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuung kommen kann? Was sind die ersten Aufgaben? Welche Aufgaben, Pflichten und Rechte haben Sie als gesetzliche*r Betreuer*in. Nora Lenz, gesetzliche Betreuerin des Betreuungsvereins der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann e.V., informiert.

Wann & wo?

20.02.2024 - 18:00 Uhr
Haus der Diakonie, Bismarckstraße 39, 40822 Mettmann

Aus organisatorischen Gründen wird um eine telefonische Anmeldung bis zum 16.02.2024 gebeten.  Telefon 02104/ 233 53 24.

Weitere Angebote & Informationen finden Sie hier.


Kontakt
Betreuungsverein
der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann e.V.
Nora Lenz
Bismarckstr. 39, 40822 Mettmann
Tel.     02104/ 233 53 24
Email: n.lenz(at)diakonie-kreis-mettmann.de


Bild: stock.adobe. com © Simpline

 

 

Spenden
JA, ich möchte die Arbeit der Neander-Diakonie mit folgendem Geldbetrag aktiv unterstützen:
Ehrenamt